Pressestimmen

Kurz ein Schwenk über die Münchner Singlelandschaft hin zu willja. Never heard about? Ich auch nicht, aber das, was ich jetzt gerade höre, macht sehr große Freude und zaubert mir nicht nur ein Lächeln ins Gesicht, sondern auch eine kleine aber wohlig-feine Gänsehaut auf den Buckel. Musik für „Lustdamen, Göttergatten, Surfer, Denker, Trinker und Trockene, Verträumte und Verliebte…“ Die zwei Songs sind uns, also dem IN thematisch doch recht nah und heißen demzufolge „München“ und „Isarufer“. Mehr davon! Von was eigentlich? Na, von diesem „Indie-Gitarren-Pop“ zum „Träumen, Tanzen“ und selbstverständlich auch für den „Tresen“. (IN München)

 

B2 Heimatsound

egoFM „Lokalhelden“